DIE SCHILDDRÜSE VERSTEHEN

Die Schilddrüse – kleines Organ mit großer Wirkung

Fast alle Funktionen und Organe im Körper sind auf eine gesunde Schilddrüse angewiesen. Die Schilddrüsenhormone beeinflussen die körperliche Entwicklung, steuern den gesamten Stoffwechsel und haben sogar Auswirkungen auf die seelische Verfassung. Ist die Schilddrüse krank, kann das schwerwiegende Folgen haben.

Welche Vorgänge im Körper werden von der Schilddrüse geregelt? Welche Rolle spielen die Hormone? Was kann die Schilddrüse schädigen und welche Erkrankungen gibt es? Welche Untersuchungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung? Und wie lassen sich Schilddrüsenerkrankungen behandeln?



















 








 

Erkrankungen

Es gibt viele verschiedene Schilddrüsen-Erkrankungen, die alle den Hormonstoffwechsel beeinträchtigen können. Lesen Sie hier, welche Erkrankungen am häufigsten vorkommen, wie sie sich bemerkbar machen und wie die Hormonproduktion durch die Schilddrüse gesteuert wird.
 

Diagnostik & Therapie

Funktionsstörungen und Gewebeveränderungen der Schilddrüse können mit Blutuntersuchungen, Tastuntersuchungen, Ultraschall oder einer Szintigraphie festgestellt werden. Welche Medikamente können zur Therapie eingesetzt werden? Und wann ist eine Operation oder eine Radiojodtherapie notwendig?
 








 








 

Immer gut informiert

Interessante Neuigkeiten rund um das Thema Schilddrüsenerkrankungen, wichtige Patienteninformationen und Ernährungstipps, ein Arztfinder sowie Patientenratgeber, Broschüren und Pressematerial zum Download finden Sie auf unserer Service-Seite.
 

Experten am Telefon

Jeden zweiten Dienstag von 17 bis 19 Uhr beantworten Schilddrüsenexperten Ihre Fragen am Telefon.











 

Wie entstehen Schilddrüsenhormone?

Schilddrüsenhormone bestehen in ihrer Grundstruktur aus der Aminosäure Tyrosin und dem Spurenelement Jod. Die Synthese der Hormone T3 und T4 unterliegt dabei einem komplexen Regelkreis.










 

Schilddrüsenhormon Calcitonin: Tumorerkennung & Calciumstoffwechsel

Ein erhöhter Calcitonin-Wert kann auf ein medulläres Schilddrüsenkarzinom oder weitere Erkrankungen hinweisen. Bestimmte Medikamente erhöhen den Wert ebenfalls.











 

Infos für Ärzte

Ärzte können sich auf der Website „Infoline Schilddrüse“ über aktuelle Veranstaltungen und spannende Fälle informieren.


Ihr Bestellcenter

Im Sanofi Bestellcenter können Sie eine Vielzahl an Materialien kostenlos bestellen und downloaden. Das Portfolio in unserem Bestellcenter wird fortlaufend erweitert.

Service-Telefon

Von Mo-Fr stehen wir Ihnen telefonisch für Broschürenbestellungen, allgemeinen Fragen zur Schilddrüse oder zu Inhalten des Forum Schilddrüse zur Verfügung.