SERVICE












SCHILDDRÜSENPROBLEME IM ALTER: OFT VERWECHSELT – SPÄT ERKANNT

Schilddrüsenerkrankungen treten mit zunehmendem Alter häufiger auf. Besonders problematisch für ältere Menschen: Fehlfunktionen des Organs machen sich ganz ähnlich bemerkbar wie typische Alterserscheinungen: Beschwerden wie allgemeine Unruhe, Schlafstörungen, Schwäche, Herzbeschwerden oder auch Vergesslichkeit, Müdigkeit, generelle Antriebslosigkeit und depressive Verstimmungen können auch auf eine Schilddrüsenerkrankung hindeuten. Die Verwechslungsgefahr ist also groß und führt dazu, dass Ärzte und Betroffene erste Anzeichen häufig als Befindlichkeitsstörung abtun. Wenn ältere Menschen solche Veränderungen ihres Körpers bemerken, sollten sie ihren Arzt darauf ansprechen, damit er der Sache auf den Grund gehen kann.

Ursache für die Senioren-Probleme mit der Schilddrüse: Bereits mit dem 30. bis 40. Lebensjahr beginnt langsam ein Umwandlungsprozess, bei dem das Drüsengewebe sich verändert. So treten Knoten in der Schilddrüse, aber auch eine schleichende Unter- oder Überfunktion ab 45 Jahren deutlich häufiger auf. In einer groß angelegten bundesweiten Studie an rund 100.000 Berufstätigen wurde in der Altersgruppe der 46- bis 65-Jährigen bei jedem Zweiten eine Schilddrüsenerkrankung festgestellt. In der jüngeren Altersgruppe der 18- bis 30-Jährigen war nur etwa jeder Achte betroffen.*

Genau wie bei der Über- oder Unterfunktion bemerken die Betroffenen die Schilddrüsenknoten oft gar nicht. Deshalb wichtig: Die Schilddrüse sollte bei den genannten körperlichen Veränderungen sowie bei Druck- oder Kloßgefühl im Hals unbedingt untersucht werden. Experten empfehlen sogar für alle über 45 Jahre eine regelmäßig Routineuntersuchung des Blutes, die sogenannte TSH-Messung. Dieser Blutwert gibt einen ersten Hinweis auf mögliche Schilddrüsenprobleme, die dann weiter untersucht werden sollten.

Je nach Erkrankung entscheidet der Arzt über die weitere Behandlung. Ist die Schilddrüse wieder im Gleichgewicht, kehren Vitalität, Aktivität und Lebenslust schnell zurück.

Letzte Aktualisierung: 22.06.2020