News 2013
Weiter zum Artikel 'Schilddrüsenhormonpräparate sollten bei stabiler Einstellung nicht ausgetauscht werden'

Schilddrüsenhormonpräparate sollten bei stabiler Einstellung nicht ausgetauscht werden

Frau K. ist nach einer Operation seit Jahren auf die Einnahme von Schilddrüsenhormon angewiesen. Bis die richtige Dosis für sie gefunden wurde, dauerte es einige Zeit – jetzt ist sie aber schon lange gut eingestellt und fühlt sich wohl. Als sie vor vier Wochen ihr Rezept einlösen wollte, gab ihr die Apothekerin nicht ihr gewohntes Medikament, sondern ein Schilddrüsenhormonpräparat von einem anderen Hersteller, mit dem ihre Krankenkasse einen Rabattvertrag abgeschlossen hat.  Weiter...

Weiter zum Artikel 'Amiodaron und die Schilddrüsenfunktion'

Amiodaron und die Schilddrüsenfunktion

Der Wirkstoff Amiodaron wird in der Medizin zur Behandlung von Herzrhythmusstörungen eingesetzt. Amiodaron ist ein bewährter Wirkstoff, der Unregelmäßigkeiten des Herzschlags zuverlässig behandelt und für viele Herzpatienten unverzichtbar ist.  Weiter...

Weiter zum Artikel 'Auswirkungen von Schilddrüsenfunktionsstörungen auf den Körper'

Auswirkungen von Schilddrüsenfunktionsstörungen auf den Körper

Störungen der Schilddrüsenfunktion wirken sich sowohl auf das allgemeine Befinden der Betroffenen als auch auf Funktion einer Vielzahl von Körperorganen aus. Art und Ausmaß von Beschwerden hängen dabei unter anderem von der Form der Schilddrüsenfunktionsstörung (Über- oder Unterfunktion), dem Lebensalter sowie der individuelle Veranlagung der Patienten ab.  Weiter...

Weiter zum Artikel 'Bei unerfülltem Kinderwunsch sollte immer auch eine genaue Untersuchung der Schilddrüsenfunktion beider Partner erfolgen.'

Bei unerfülltem Kinderwunsch sollte immer auch eine genaue Untersuchung der Schilddrüsenfunktion beider Partner erfolgen.

Zu den zahlreichen Auswirkunken von Schilddrüsenfunktionsstörungen auf den Körper gehören auch Fruchtbarkeitsstörungen – sowohl bei Männern als auch bei Frauen.  Weiter...

X